Cba सार्वजनिक
[search 0]
अधिक
Download the App!
show episodes
 
Artwork

1
CBA Podcast

Michai Ramakers

Unsubscribe
Unsubscribe
मासिक
 
A (mostly un-cohosted) podcast where we talk about progress - or lack thereof - of hobby-projects, mostly related to software, electronics or mechanical engineering.
  continue reading
 
Loading …
show series
 
Das Projekt „Girls Can“ in Wien beschäft sich mit dem Thema Gewalt gegen Mädchen und Frauen. Das Umgehen mit Diskriminierung und Gewalt wird in theaterpädagogischen Workshops gelernt. Dort wird Grenzen ziehen und Nein sagen geübt. Selbstbestimmung und Empowerment sind die Ziele von Girls Can. Am Ende werden Forderungen und Sprüche von den jungen Fr…
  continue reading
 
Hangoskönyv látássérültek számára Az önkéntességnek számtalan formája ismert, számomra az egyik különösen megható. Beszélgetőtársam, PUSKÁS KATA SZIDÓNIA, a Bodor Tibor Kulturális Egyesület elnöke avat be az egyesület létrejöttébe, vállalásuk lényegébe. Tagjaik könyveket olvasnak fel látássérültek számára. Ezek a tények, de, hogy ez valójában mit i…
  continue reading
 
Kamasznak lenni semmilyen körülmények között sem egyszerű és könnyű. Magunk mögött hagyva a gyermekkort, a saját társas környezetünk, önmagunk, identitásunk megértésére irányuló vágyunk szükségletté válik. A testi változásokkal párhuzamosan újra kell értelmeznünk saját magunkat, keressük helyünket a világban, el kell gondolkodnunk, milyen életpályá…
  continue reading
 
May vendégem dr FLAUTNER LAJOS orvosprofesszor, akit most íróként szeretnék megismertetni Önökkel. Orvosként is komoly érdeklődést mutatott az irodalom iránt, amely nyugdíjas éveinek megkezdésével íróként aktív részesévé vált. Személyes élményeit megosztva, a valóság és a fantázia egymásba fonódása teszi különösen érdekessé novelláit. A könyvnapok …
  continue reading
 
Az interjúban TAKÁR EMŐKE festőművész beszél képeinek témájáról: virágokról, tájakról, a bolygókról. Megismerkedhetünk családi, gyermekkori indíttatásáról, festési technikájáról és művésszé válásának folyamatáról. A riporter: Áment Zsókaद्वारा Kéri Juli és munkatársai
  continue reading
 
Különleges forma, különleges hangzás jellemzi azt az eszközt, amit megszólaltat BOGNÁR PÉTER az interjúban. Mondhatjuk, hogy a HANDPAN a XXI. század hangszere. Nemcsak formája miatt, egy repülő csészealjra hasonlít, hanem felhasználása miatt is. Lehet az önkifejezés örömzenélés eszköze, segít az önismeret elmélyítésében, alkalmas a társas zenélésre…
  continue reading
 
In der heutigen Sendung hören Sie einen Beitrag zur Veranstaltung „Nachtpicknick statt Machtpicknick, einer Veranstaltung der Stadtwerksatt. Im zweiten Teil der Sendung berichten wir über Klimapolitik und soziale Ungerechtigkeit.द्वारा Felix Harrer
  continue reading
 
Momo, das Buch von Michael Ende, erschienen 1973, inspiriert von einer alten Taschenuhr ohne Zeiger. Viele Menschen haben dieses Buch gelesen, auch die 3 Personen im Studio. Wie hat sich unsere Welt entwickelt, was wurde damals von Michael Ende schon zum Thema gemacht und trifft heute zu? Die Sommerakademie 2024 lässt die Teilnehmenden in die Welt …
  continue reading
 
Die Stadt Linz nimmt in Kooperation mit dem Verein Südwind an dem EU-Projekt „Ecoality – Youth and Local Authorities together for climate and gender justice“ teil. Darin geht es um insbesondere jungen Menschen die Möglichkeiten zur kritischen Auseinandersetzung mit den Themen Klima- und Geschlechtergerechtigkeit zu bieten. Bei einer Pressekonferenz…
  continue reading
 
kurzweiliger talk mit B & B über offline dating und berührung… kuscheltherapeutin Bianca Dorner und Lima Lima praktikerin Burgi Reisner erzählen von ihrem neuesten projekt das ende juli zum thema offlinedating startet. sie möchten frauen und männer ermöglichen, sich wieder im echten leben zu begegnen und mögliche hemmungen und ängste beiseite zu st…
  continue reading
 
„Die Enteignung der Bäuer:innen wurde bereits beschlossen“ – Besetzung der Fischa-Au Seit November 2023 wird im Osten von Wr. Neustadt der Auwald der Fischa besetzt. Im Herbst soll dort ein seit Jahrzehnten geplantes Schnellstraßenprojekt gebaut werden, die sog. Ostumfahrung. Das Projekt ist veraltet und es organisiert sich seit vier Jahren eine Bü…
  continue reading
 
Julia Schober von Fraustadt Freistadt war zu Besuch im Studio! Drei Jahre lang widmet sich die Aktionsgruppe „Fraustadt Freistadt“ im Rahmen des Leader-Projektes „Fraustadt Freistadt 2.0“ mit verschiedenen Veranstaltungen und Themen, die Frauen in den Fokus rücken. Heuer wird beim neuen Format „Forum Frauengasse“ am Samstag, 29. Juni, der Jahressch…
  continue reading
 
With great pleasure we announce another release from smaLLtownDubz on basscomesaveme. The DUB Duo from Austria gave us the opportunity to podcast their new release on radio orange. Enjoy another show from the mad talented producer duo Smalltowndubz from Austria. https://soundcloud.com/smalltowndubz?_pxhc=1607072400364 https://www.instagram.com/smal…
  continue reading
 
Noch bis 7. Juli 2024 ist das Stück „Ich Werde Nicht Hassen“ in Sulz in der Theatergarage in der Austraße 26 zu sehen. Theatermobil zeigt auf der Bühne das Leben des palistinensichen Arzt Izzeldin Abouelaish. Er ist im Flüchtlingslager im Gazastreifen geboren und ist inzwischen Gynäkologe. Mit seiner Stiftung Daughters for Life trägt er zur Bildung…
  continue reading
 
Eliza Peabody ist 51 Jahre alt und schreibt Briefe an ihre Nachbarin Joan, die sie eigentlich kaum kennt, Briefe mit besten Ratschlägen — voller ungeschminkter Wahrheiten, schlafwandlerisch sicher gesetzter Seitenhiebe und gehöriger Exzentrik.द्वारा Valerie Springer
  continue reading
 
Picknicken gegen den Rechtsruck – mit den „Nachtpicknicks statt Machtpanik“ will der „Übergangssenat Nachlassende Dynamik“ ein Zeichen setzen, Haltung demonstrieren, mit Verbündeten Präsenz zeigen. Ein Spektakel veranstalten, das die Vielheiten der Menschen, Vereine, Initiativen und Gruppierungen wiederspiegelt. Es könne nicht nur Kampf geben, man …
  continue reading
 
Pia Musil ist Initiatorin der Initiative 2030, die sich um die Umsetzung der SDGs (Nachhaltigkeitsziele) und der GLGs (Good Life Goals) bemüht, indem sie diese bekannt machen, unterstützen und vorantreiben wollen. Dafür haben sie ein Netzwerk von inzwischen über 200 Firmen, Organisationen, Medien und Einzelpersonen aufgebaut. Die 17 SDGs und ihre i…
  continue reading
 
Zu-Flucht ist entstanden durch eine kleine Geldspende, die Barbara Mitterndorfer-Ehrenfellner und Kurt Mitterndorfer erhalten haben für ihre Arbeit mit Geflüchteten. Damit das ganze mit rechten Dingen zu geht, wurde ein Verein gegründet. Seit 2015 unterstützen die beiden Menschen bei Wohnungs- oder Arbeitssuche und betreuen den Kost-Nix-Laden in de…
  continue reading
 
Farben-Reich Artist talk mit der Künstlerin Andrea Bischof „Während dem Malen ist es so, dass die anderen Farben eine neue herbeirufen.“ (Andrea Bischof) Ein Farben-Feuer-Werk: In Andrea Bischofs Gemälden spielen die Farben auf der Leinwand die Hauptrolle und erwachen dabei zu einem dramatischem Eigenleben, wodurch die einzelnen Töne in einer Symph…
  continue reading
 
Eminem, lose yourself, 99 Luftballons, Nena, six blade knife, Dire straits, 50 ways to leave your lover, paul Simon, 2000 lightyears from home, rolling stones, One, Meatllica, if 6 was 9, jimi hendrix, eight days a week, Beatlesद्वारा Josef Haindorfer
  continue reading
 
„Die Selbstvertretung von Gefangenen war nicht gewünscht, deshalb hat es 7 Jahre gedauert“ – Monika Mokre Am vergangenen Samstag dem 15. Juni fand in Graz der erste Anti-Knast-Tag statt. Wir haben darüber im Vorhinein berichtet, den Beitrag könnt hier nachhören. Im ersten Beitrag heute hört ihr Monika Mokre, die im Namen von zwei Gefängnisinsassen …
  continue reading
 
Jeder kennt dieses Bauteil, aber wie heißt es denn nun wirklich und was ist es, wozu dient es? Schlauchbrücke oder Kabelbrücke, ein “Schutzrohr” wie es der Hersteller dieser Bauteile bezeichnet. Gerhard und Georg von Radio FRO Linz haben sich der Frage “Schlauchbrücke – Vor und Nachteile?” angenommen. Um uns bei dieser Frage fachliche Hilfe zu hole…
  continue reading
 
Pro Senectute ist ein unabhängiger, gemeinnütziger Verein und vereint Personen, die in der Altenarbeit engagiert sind oder ein Interesse daran haben, sich für die Lebensqualität alter Menschen und ihres Umfelds einzusetzen. Alle Maßnahmen des Vereins, welche im Rahmen von Projekten, Kompetenzförderung und Initiativen ergriffen werden, haben ein gem…
  continue reading
 
A Háttér Társaság Magyarország legnagyobb és legrégibb jelenleg is működő leszbikus, meleg, biszexuális, transznemű, queer és interszex (LMBTQI) civil szervezete. Egy olyan társadalomért dolgozik, amelyben szexuális irányultsága vagy nemi identitása miatt senkit sem ér hátrány, ahol az LMBTQI közösség valamennyi tagja szabadon megélheti identitását…
  continue reading
 
Klima und Du – Klimatour 2024 in der Leaderregion Traunsteinregion Gomde in Scharnstein Zug um Zug durch Österreich einem neuen Horizont entgegen: zu ökologischer, ökonomischer, und sozialer Klimabalance. Eine Dialogtour des Österreichischen Alpenvereins und regionaler Kooperationspartner. Klimabalance braucht Zusammendenken und Zusammenkunft! Wenn…
  continue reading
 
Das Fotoarchiv von Karl Max Kessler widmet sich den historischen Fotografien aus dem Bestand von Karl Max Kessler, der die Natur und Kultur des Kleinwalsertals in der ersten Hälfte des 20. Jahrhunderts dokumentierte. Während Kesslers fast 60-jährigen Tätigkeit als Fotograf sammelten sich tausende Negative an, die EinwohnerInnen, Natur und lokal…
  continue reading
 
Unter den harten Bedingungen der Realität findet ein evolutionärer Ausleseprozess des Wissens über das Bauen statt. Wenn sich die Rahmenbedingungen signifikant ändern, besteht allerdings die Gefahr, dass spezifisches Erfahrungswissen über das ursprüngliche System obsolet wird. Es ist daher unumgänglich Erfahrungswissen zu erfassen und anzuwenden, d…
  continue reading
 
Klima und Du – Kreislaufwirtschaft mit Johannes Klinglmayr Neue Technologien zu verwenden für ein großes Ganzes, das ist die Zielsetzung von Johannes Klinglmayr als Mechatroniker in internationalen Kooperationen und Forschungsprojekten. Rohstoffe auf eine kluge Art und Weise zu nutzen, neue Prozessabläufe zu initiieren, den dazu notwendigen Kulturw…
  continue reading
 
Ein Witz ist nichts ohne seine Pointe. Und damit ist auch schon gesagt, was mit Humor oft besonders gut gelingt: Dinge auf den Punkt zu bringen. Frauen, Queers und marginalisierte Menschen sind oft Zielscheibe abwertender und diskriminierender Witze. Doch das lassen sie nicht länger auf sich sitzen! Über kreative Protestformen und künstlerische Str…
  continue reading
 
In dieser Episode des B7 Arbeit und Leben Podcasts spricht Angelika Merz mit Reinhold Gruber, einem renommierten Lokalredakteur der Oberösterreichischen Nachrichten. Erfahren Sie, wie Reinhold seine Karriere startete, welche Herausforderungen er meistern musste und warum er die Welt durch Geschichten verändern möchte. Zudem gibt es Neuigkeiten: Aus…
  continue reading
 
Milyen lenne az „igazán jó” oktatás, az „igazán jó” iskola? Miért érzi az iskolás, hogy felesleges dolgokat kell tanulnia? Mi jelent, mit nem jelent az iskolában a demokrácia, a szabadság? Mi az, amiben csak helyben lehe(ne) dönteni? Mi az oktatás feladata: célokat kitűzni képes önmegvalósító emberekké képeznia gyermekeket vagy költséghatékony term…
  continue reading
 
Craig is a former D1 assistant coach, head coach , professional player, and current Exec director of the national association of basketball coaches. Learn the recruiting process of a D1 program and what the future might look like.द्वारा Chapman Basketball Academy
  continue reading
 
Loading …

त्वरित संदर्भ मार्गदर्शिका